Schlagwort-Archive: Weltnaturerbe

Kekexili und Gulangyu sind Chinas neue UNESCO-Welterbestätten

China erhält zwei neue UNESCO-Welterbestätten: das Naturschutzgebiet Kekexili auf dem Qinghai-Tibet-Plateau und die Insel Gulangyu vor der Küste von Xiamen in der Provinz Fujian. Das UNESCO-Welterbekomitee hat während seiner 41. Tagung vom 2. bis 12. Juli in Krakau die Aufnahme … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Einblick | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert

Zwei neue UNESCO-Welterbestätten in China

China hat vor Kurzem zwei weitere UNESCO-Welterbestätten bekommen. Das Welterbekomitee der UNESCO hat auf seiner 40. Tagung im Juli 2016 in Istanbul das Naturreservat und Waldgebiet Shennongjia zum Weltnaturerbe und die Felsmalereien am Berg Huashan entlang des Flusses Zuojiang zum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Einblick | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Kaiserkanal und Seidenstraße nun auf der UNESCO-Liste des Weltkulturerbes

Der chinesische Kaiserkanal und die alte Seidenstraße sind am 22. Juni vom UNESCO-Komitee in die Liste des Weltkulturerbes aufgenommen worden. Außerdem gab das UNESCO-Komitee am 23. Juni bekannt, dass die bereits seit 2007 auf der Liste des Weltnaturerbes stehenden südchinesischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Einblick | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Xanadu und Chengjiang in China seit Juli 2012 auf der UNSECO-Liste

Anfang Juli hat die UNESCO während ihrer 36. Sitzung in St. Petersburg zwei Sehenswürdigkeiten in China neu in die UNESCO-Liste aufgenommen: Xanadu in Nordchina als Weltkulturerbe und Chengjiang in Südchina als Weltnaturerbe. Xanadu liegt im nordchinesischen autonomen Gebiet der Inneren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Einblick, Rückblick | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert